Dr. Roland Prinzing

Dr. Roland Prinzing studierte Zahnmedizin an der Universität Tübingen.

Nach Assistenzzeiten in Tübingen und Ulm übernahm er 1992 eine schon seit den 50er Jahren bestehende Praxis in Illertissen, die er 2010 grundlegend modernisierte. .

Nach intensiver Beschäftigung mit konservierender und prothetischer Zahnheilkunde Anfang der 90er Jahre gilt sein Hauptinteresse seither der chirurgischen Behandlung mit mikrochirurgischem Konzept in Implantologie und Parodontologie sowie komplexen funktionellen Gesamtrehabilitationen.  

 

Spezialist für Implantologie (EDA) (2014)

aktives Mitglied der DGÄZ (seit 2014) 

Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (DGI) (seit 2004)

Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie (Universität  Bern) (seit 2004)Tätigkeitsschwerpunkt Zahnerhaltung funktionell-ästhetisch (EDA) (seit 2010)

 

Mitgliedschaften :

Dt. Gesellschaft f. Implantologie (DGI)  

Dt. Gesellschaft f. Parodontologie (DGP)

Dt. Gesellschaft f. Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ), aktives Mitglied

Dt. Gesellschaft f. Prothetik und Werkstoffkunde (DGPro)

Bund der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ)

Zahnärztlicher Arbeitskreis Kempten

European Dental Association (EDA)

Dt. Gesellschaft f. Zahn-Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

 

Fortbildungen

 

Dr.Prinzing privat

Dr. Roland Prinzing

Praxis für Zahnheilkunde

Spezialist für Implantologie (EDA)

 

Bahnhofstraße 3  

89257 Illertissen

 

07303/ 3437 

 

Mo-Do:

08:00 - 18:00 Uhr 

Fr:

08:00 - 13:00 Uhr 

nach Vereinbarung

 

info@Dr-Prinzing.de 

 

Wegbeschreibung mit Google Maps